Qigong-EB Training (Energie-Bewusstsein)


In Qigong/Neigong/Neidan kennt man drei Energiezentren (Dantian).

aaee4d18-bbbd-4272-9f38-803bd285358apng

Das obere Energiezentrum wird mit Weisheit/Intelligenz in Verbindung gebracht.

das mittlere mit Emotionen und

das untere mit Vitalität.

Meistens sind diese Energiezentren verschieden stark ausgebildet.

In diesem Kurs werden wir feststellen welche Zentren stark oder schwach ausgeprägt sind. Meistens versteht man dadurch auch die eigenen Verhaltensweisen besser. Durch Bewusstseins- und Aufmerksamkeitsübungen aus Qigong/Neigong/Neidan werden die Schwachen Zentren gestärkt. Am Schluss wird die wechselseitige Informationsübertragung sichergestellt.


Ziel: Aktivierung und Verbindung aller drei Energiezentren. Dadurch werden viele Probleme aus ihrem Leben verschwinden.


Die Übungen sind einfach und finden vor allem auf mentaler Ebene statt. Es sollte regelmässig geübt werden, täglich werden ca. 20 Minuten beansprucht.

Zuerst werden die Grundlagen sichergestellt und Schrittweise ausgebaut.


Dieser Kurs kann online gebucht und bezahlt werden unter Online Beratung (20 Minuten=35 Fr.). Er findet live über Sana SecureVideo statt, nach der Buchung erhalten Sie einen Link per Mail, den Sie zur gebuchten Zeit anklicken.




Qigong-AMSB Training

(Atem-Muskeln-Sehnen-Bindegewebe)


Dieses Training besteht aus Elementen verschiedener klassischen asiatischen Kampfkünsten und den Grundlagen der Chinesischen Medizin.

Wie unterscheidet sich AMSB von anderen Bewegungstherapien?

  1. Die Bewegungen sind auf die gesamten Körperstruktur ausgelegt, nach dem Muster der Jin Jing Meridiane der Chinesischen Medizin.

  2. Über die Jin Jing Meridiane wird das Immunsystem gestärkt, gemäss Chin. Medizintheorie.

  3. Die Verletzungsgefahr ist sehr klein, da die Gelenke nicht gestreckt, sondern gedreht werden

  4. Der Atmung wird grosse Aufmerksamkeit gewidmet. Die Hauptmuskulatur der Atmung, das Zwerchfell, stimuliert einen grossen Teil des inneren Bindegewebes und der Organe.

  5. Diese Bewegungsform ist für alle Altersgruppen geeignet. Schwangere ab dem 3. Monat sollten eine Pause einlegen.

    Der gesamte Inhalt wird in 10 Lektionen vermittelt. Neue Kursdaten werden veröffentlicht sobald die aktuelle Lage dies wieder zulässt.

    Ein Online Kurs ist in Vorbereitung. Bei Interesse bitte melden. Die erste Lektion wird nächstens fertiggestellt.